hiermit lade ich Sie herzlich ein zur Veranstaltung  „Vereinbarkeit von Beruf und Pflege – Trend oder Tabu?“ – Fachveranstaltung des Lokalen Bündnisses für Familie Trier am

IHK Veranstaltung zum Thema "Pflege und Beruf"

IHK Veranstaltung zum Thema „Pflege und Beruf“

14. Oktober 2015

 Dass immer mehr Pflegebedürftige immer weniger Pflegenden gegenüberstehen, steht außer Frage. Aber wie Vereinbarkeitsbedingungen die berufliche Leistungsfähigkeit Pflegender unterstützen können, verlangt nach vielfältigen Informationen und guten Beispielen. Diese wollen wir allen interessierten Arbeitnehmenden und Arbeitgebenden an die Hand geben. Deshalb führen wir eine Veranstaltung zum Thema „Vereinbarkeit von Beruf und Pflege – Trend oder Tabu“ durch.

 Sie findet statt am 14. Oktober 2015 ab 16:30 Uhr in den Räumen unserer Bündnispartnerin Agentur für Arbeit Trier.

 Im Foyer der Agentur für Arbeit bieten sich Ihnen an verschiedenen themenbezogenen Ständen vielfältige Möglichkeiten, sich über das Thema Vereinbarkeit von Pflege und Beruf zu informieren. Wertvolle Tipps zu diesem Thema erhalten Sie außerdem in zwei Fachvorträgen und ganz konkrete Einblicke in die Praxis von Unternehmen bieten Ihnen Interviews mit familienfreundlichen Unternehmen.

 Das vollständige Programm können Sie dem beigefügten Flyer entnehmen.

 Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie auf die Veranstaltung hinweisen und den Termin besetzen.

 Mit freundlichen Grüßen,

 Kathrin Bartsch

Lokales Bündnis für Familie Trier e. V.
Geschäftsführung
Telefon:  0651-27030597
Mobil:     0177-6284852
E-Mail:    kathrin.bartsch@familie-trier.de
Internet: www.familie-trier.de

Zur Zeit keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine eMailadresse wird nicht veröffentlicht.