Trierer Seniorenkarte 2013-Ausgabe bereits am Montag

Viele Senioren in Trier genießen jährlich die Vorzüge der Seniorenkarte. Damit dies auch 2013 der Fall ist, müssen die neuen Seniorenkarten für das Jahr 2013 gegen eine Gebühr von 15 Euro noch in diesem Jahr abgeholt werden. Die Stadt Trier hat allerdings in dieser Woche bekannt gegeben, dass das Seniorenbüro in Trier vom 20. Dezember 2012 bis zum 07. Januar 2013 geschlossen bleibt. Aus diesem Grund werden die Seniorenkarten für das kommende Jahr bereits ab dem 10. Dezember 2012 ausgeteilt. Die Karte kann ab dem 60. Lebensjahr erworben werden. Wichtig ist, dass der Antragsteller ein aktuelles Lichtbild mitbringt. Außerdem kostet die Karte, die zahlreiche Vergünstigungen mit sich bringt, 15 Euro Gebühren. Die Seniorenkarte bewirkt unter anderem, dass man für Kurse an der Volkshochschule Nachlässe erhält. Eine Übersicht der Vergünstigungen finden alle Senioren im Seniorenbüro in Trier. Die Gebühren, die für diese Seniorenkarte entrichtet werden müssen, kommen dem Seniorenrat in Trier zugute oder werden für gemeinnützige Zwecke im Seniorenbüro Trier genutzt. Das Seniorenbüro hat montags bis freitags (für Donnerstage gelten andere Öffnungszeiten) von 09 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. An Donnerstagen hat die Behörde von 9 Uhr bis 16 Uhr offen.

Zur Zeit keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine eMailadresse wird nicht veröffentlicht.