Seit einigen Wochen kursiert im Internet ein Trier Rap Video mit dem Titel „Rap Your City – Trier“ . Hinter dem Projekt steht der 21-Jährige BWL Student Michael Wacht aus Trier. Zusammen mit seinem Freund Tim Meurer, der den Clip zur Musik drehte, haben sie Ihre Ideen in ein Musikvideo gepackt.

In dem Trier Rap Video haben sich die beiden mit ihrer Sicht auf das Trierer Leben und die Schönheit der Stadt, vorallem bei Nacht, auseinandergesetzt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Seit ungefähr vier Wochen ist das Trier Rap Video auf einer bekannten Internetplattform im Netz, fast 20.000 mal wurde es seitdem angeklickt und verhalf den beiden Trierern zumindest in der Region zu einem gewissen Bekanntheitsgrad.
Thematisch beschränkt sich das Trier Rap Video auf das Trierer Nachtleben. Der junge Amateur-Rapper Michael Wacht zeigt die verschiedenen Locations des Trierer Nachtlebens auf und gibt dabei seine ganz persönlichen Party-Vorlieben preis. Damit möchte er vorallem die herrschenden Vorurteile ausräumen, dass das Trierer Nachtleben nichts zu bieten habe.
Der Song, an dem Wacht gerade einmal vier Stunden geschrieben hat, wurde mit einem ganz normalen Computermikrofon aufgenommen. Das Video drehte Wacht anschließend zusammen mit Tim Meurer in der Trierer Innenstadt.
Die große Resonanz kommt für die beiden vollkommen überraschend. Viele Menschen haben die beiden Trierer schon auf das Video angesprochen und die meisten sind begeistert. Der BWL-Student Wacht, den man im Internet unter dem Namen „NennMichMichi“ findet, plant auch schon ein neues Video. In ein paar Wochen soll dies dann fertig sein. Die Fans der Trierer Amateur-Rapper dürfen also gespannt sein, welche Teile von Trier im nächsten Video verarbeitet werden.

Zur Zeit keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine eMailadresse wird nicht veröffentlicht.