"Nein zum Moselaufstieg!"

Der Moselaufstieg in Trier

Seit den 80er Jahren sprechen die Politiker in Rheinland-Pfalz regelmäßig vom Moselaufstieg. Er soll für die Stadt Trier wahre Wunder bewirken. Trotzdem hat das geplante Bauprojekt in der Stadt selbst und im Umland jede Menge Gegner. „Moselaufstieg – Nein, danke!“, sind Schilder, die man seit Jahren immer wieder am Straßenrand in der Nähe von Trier und an der Mosel entdecken kann.

(mehr …)