Windkraft: Aktuelle Entwicklung

Seit der nach der Atomkatastrophe von Fukushima beschlossenen Energiewende wurde in Deutschland die Nutzung der erneuerbaren Energiequellen vorangetrieben. 2012 betrug ihr Anteil an der gesamten Stromerzeugung rund 22 Prozent. Die Energiegewinnung per Windkraft trug dazu mit rund 7,4 Prozent am meisten bei – Tendenz steigend.  (mehr …)