Rock am Waldrand 2012: Das Festival im Salmtal!

Salmtal: Rock am Waldrand 2012

Am kommenden Samstag, den 21. Juli 2012, startet im Salmtal das alljährliche Rock am Waldrand 2012 Festival. Das Open-Air Festival in Salmtal/Dörbach feiert sein 25 jähriges Jubiläum und sorgt auch in diesem Jahr für beste Stimmung auf der Waldrand-Bühne. Auch in diesem Jahr werden wieder vier verschiedene Bands bei dem Festival auftreten.

In weniger als einer Woche startet im Salmtal das Rock am Waldrand 2012 Festival. Vom 21. bis zum 23. August 2012 werden vier verschiedene Bands auf der Bühne am Waldrand auftreten. In diesem Jahr findet das Festival zum 25. Mal statt. Aus diesem Grund wird die Feier dieses Mal noch größer werden. Passend zum Jubiläum besteht das Programm aus den Highlights der vergangenen 25 Jahren, inklusive zweier Exklusivauftritte.

„The Reminders“

Der Samstag startet mit The Reminders: Eine der erfolgreichsten Kultbands der Region spielen in diesem Jahr ihr einziges Konzert exklusiv beim 25 jährigen Jubiläum von Rock am Waldrand. Wohlklingende Erinnerungen von den Beach Boys, Hollies, Kinks oder Beatles werden in zeitgemäßen Arrangements und einem weit und breit konkurrenzlosen vierstimmigen Gesang in einer nostalgieträchtigen Parade wiedergegeben.

Neben „The Reminders“ wird auch Dreifuß in Originalbesetzung auftreten. Die Band besteht aus drei starken Sängern, drei Gitarren und weist zudem viele Jahre Bühnenerfahrung auf. Aus diesem Grund werden „Dreifuß“ auch in diesem Jahr wieder für viel gute Stimmung sorgen. Präsentiert werden die besten Ohrwürmer der 60er bis 80er Jahre im Dreifuß-Stil.

Den Auftakt am Montag macht Andreas Marius-Weitersagen: Er sieht aus wie Westernhagen, er bewegt sich wie Westernhagen und er singt wie Westernhagen, doch sein Name ist Andreas Marius Weitersagen. Deutschlands einzige und sogar von Westernhagen genehmigte Tribute Band des legendären Rock Musikers kommt in diesem Jahr zu Rock am Waldrand.