Die Öko 2013 im Messepark in Trier

Die Öko 2013 im Messepark in Trier

In diesem Jahr lädt die Öko 2013 am 16. und 17. Februar 2013 in den Messepark in Trier. Auf der Öko 2013 in Trier dreht sich alle thematisch um die beiden Schwerpunkte Bauen und Sanieren. Die Besucher können sich auf zahlreiche Aussteller freuen, die gerne zu diesen Themen Stellung beziehen und beratend tätig werden. Die ÖKO 2013 in Trier bietet Bauherren mit konkreten Neubau- oder Sanierungsabsichten die Möglichkeit, sich über innovative Produkte und Dienstleistungen zu informieren und Ansprechpartner im Handwerk zu finden. Die Öko 2013 im Messepark in Trier ist sowohl am Samstag, als auch am Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr für Sie geöffnet. Der Eintritt ist vollkommen frei. Insgesamt sind über 70 Aussteller mit von der Partie.

Eröffnung der Erotikmesse 2012 in Trier

Eröffnung der Erotikmesse 2012 in Trier

An diesem Freitag hat die Erotikmesse 2012 in Trier eröffnet. Punkt 17 Uhr wurden die Tore des Messeparks in Trier für die Besucher weit geöffnet. Bis Sonntagabend dreht sich auf der Erotikmesse 2012 alles rund um die Themen Liebe, Erotik und Sex. Der Eintritt ist keinen Minderjährigen gestattet.

Die Erotikmesse in Trier ist in ihrer Außenwirkung durchaus mit der RTL-Show „Ich bin ein Star-Holt mich hier raus!“ vergleichbar. Während die Menschen in der Öffentlichkeit mit diesen Themen nicht in Verbindung gebracht werden wollen und sich gerne dem Anschein hingeben, weder mit der Erotikmesse in Trier, noch mit der RTL-Show etwas zu tun zu haben, steigen im Messepark seit Jahren die Besucher und die Dschungelprüfungen werden von über zehn Millionen Menschen im deutschen Fernsehen verfolgt. An diesem Freitag wurde in Trier die Erotikmesse 2012 im Messepark um 17 Uhr eröffnet. Bis Sonntag können sich die Besucher hier über Erotik, Lust und Sex informieren. Selbstverständlich reicht das Angebot der Erotikmesse in Trier weit über das herkömmliche Informationsmaterial, bestehend aus Prospekten und Broschüren hinaus. Besucher werden im Messepark nicht nur auf Stars aus der Erotikbranche,  sondern auch auf ansehnliche Live-Shows treffen. So werden unter anderem Szenestars wie Dirty Tracy, Mya Diamnond und Judy Nero in Trier auf der Erotikmesse 2012 erwartet. In der Halle im Messepark sind insgesamt zwei Bühnen aufgebaut, auf denen die Stars der Szene ihr Können unter Beweis stellen können. Minderjährige haben keinen Zutritt zur Erotikmesse 2012 in Trier. Der Eintritt liegt bei 20 Euro.

Die Erotikmesse 2012 im Messepark in Trier

Erotikmesse 2012 in Trier

In wenigen Tagen beginnt in Trier die Erotikmesse 2012. Vom 19. bis zum 21. Oktober 2012 laden internationale Aussteller in den Messepark in Trier ein. Neben zahlreichen Ausstellern, die ihre Waren anbieten, wird es auch in diesem Jahr wieder Live-Aufführungen geben. Der Zutritt zur Erotikmesse 2012 ist erst ab 18 Jahren gestattet.

Vom 19. bis zum 21. Oktober 2012 findet im Messepark in Trier die Erotikmesse 2012 statt. In drei Tagen laden internationale Aussteller zu dieser Veranstaltung ein. Neben zahlreichen Verkäufern, werden auch Live-Auftritte von bekannten Darstellerinnen aus der Erotikbranche präsentiert. Unter anderem werden folgende Produkte auf der Erotikmesse 2012 in Trier angeboten: zarte Dessous, strenges Leder, Videos, CD-Roms, Erotik-Spielzeug, Lifestyle und Mode.

Internationale Topmodels in Trier

Neben den „leblosen“ Produkten“ werden auch zahlreiche internationale Topmodels der Erotikbranche in Trier erwartet. Somit bietet die Veranstaltung, die seit Jahren immer wieder sehr gut besucht ist, die Möglichkeit, wahre Größen aus dieser Szene „hautnah“ kennenzulernen. Jugendliche unter 18 Jahren sollten wissen, dass man volljährig sein muss, um die Erotikmesse in Trier besuchen zu dürfen.

Angebot:
Erotik, Entertainment, Live-Shows, Men-Strip, Dessous, Leder, Videos, CDRom, Lifestyle, Mode
Öffnungszeiten:
1. Tag: 17:00 Uhr bis 01:00 Uhr
2. Tag: 14:00 Uhr bis 01:00 Uhr
3. Tag: 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Eintrittspreise:
Eintritt ab 18 Jahren!
Tageskarte: 20,00 EUR
Partnerkarte: 30,00 EUR
Messeort:
Messepark Trier
In den Moselauen 1
54294 Trier 

 

 

Reptilien- und Spinnenausstellung 2012 im Messepark in Trier!

Am heutigen Dienstag beginnt im Messepark in Trier die große Reptilien- und Spinnenausstellung 2012. Insgesamt werden beinahe 300 Tiere den Besuchern aus Trier präsentiert. Es handelt sich überwiegend um exotische Reptilien- und Spinnenarten. Unter anderem sind die größte Würgeschlange der Welt, die Netzpython, und die größte Vogelspinnenart der Welt zu sehen. Neben zahlreichen Spinnen- oder Reptilienarten werden auch noch Amphibien und Insekten ausgestellt. Die Ausstellung öffnet heute um 13 Uhr ihre Türen für die Besucher. Gegen 19 Uhr schließt die Reptilien- und Spinnenausstellung. Wer es am heutigen Dienstag nicht schaffen sollte, der kann auch noch am morgigen Feiertag von 10 bis 19 Uhr in den Messepark in Trier kommen.

Die Ausstellung bietet die Möglichkeit, viele beeindruckende Tiere, die nicht in der freien Wildbahn in Deutschland leben, zu bewundern.

Das Finale beim Volksfest 2012 in Trier

Volksfest 2012 Trier: Das große Finale

An diesem Wochenende geht in Trier das große Volksfest 2012 zu Ende. Ein letztes Mal für dieses Jahr können Erwachsene und Kinder den Alltagsstress auf dem großen Rummelplatz vergessen. Am kommenden Montag werden noch einmal alle Fahrpreise für die jeweiligen Fahrgeschäfte auf einen Euro reduziert. Für Vielfahrer ein Genuss!

Bereits seit einer Woche sorgt das Volksfest in Trier für sehr gute Stimmung unter den Besuchern. Nun ist das letzte große Wochenende angebrochen und denjenigen, die sich noch nicht auf dem Rummelplatz umgesehen haben, bleiben nicht mehr allzu viele Möglichkeiten, dies nachzuholen. Zunächst stand das Volksfest 2012 in Trier unter keinem guten Stern, denn das Wetter zu Beginn der letzten Woche war doch eher mäßig. Aber in den letzten Tagen sind die Temperaturen und die Sonnenstunden zumindest leicht angestiegen. Besonders in den Abendstunden lohnt sich ein Besuch des Volksfestes 2012 im Messepark in Trier. Viele Fahrgeschäfte sind wunderbar erleuchtet und ihr Anblick ist Genuss für Jung und Alt. Gerade für Vielfahrer lohnt sich der Montag. An diesem Tag öffnet das Volksfest ein letztes Mal seine Tore. Die Fahrpreise an den jeweiligen Fahrgeschäften sind dann auf nur einen Euro reduziert. Mit kleinem finanziellen Aufwand, kann man auf diese Weise sehr viel Spaß haben. Unter anderem sind in diesem Jahr der Formula 1 Booster oder die Krake Höhepunkte des Volksfestes. Aber auch andere Attraktionen können sich sehen lassen.

Die Öffnungszeiten am letzten Wochenende

Am heutigen Samstag hat das Volksfest 2012 in Trier von 14 bis 1 Uhr geöffnet. Am Sonntag können die Besucher ab 11 Uhr das Gelände betreten. Schluss ist dann abends um 22 Uhr. Am kommenden Montag ist das Volksfest 2012 ein letztes Mal von 14 bis 22 Uhr für Sie geöffnet. An diesem Tag kosten alle Fahrkarten nur einen Euro.

 

Das Volksfest 2012 im Messepark in Trier

Besuchen Sie das Volksfest 2012 im Messepark in Trier. Auch in diesem Jahr erwartet Sie wieder Spiel, Spaß und Unterhaltung. Zahlreiche Fahrgeschäfte hoffen darauf, Sie begeistern zu können. Das Volksfest findet auch 2012 wieder im Messepark in Trier statt. Höhepunkt des Festes könnte das Feuerwerk am Samstagabend sein. Für Familien ist vor allem der Familientag interessant. An diesem Tag locken die Fahrgeschäfte mit familienfreundlichen Preisen. Das Volksfest startet am 7. Juni und endet zwölf Tage später am 18. Juni. An diesem letzten Montag wird auch in diesem Jahr wieder ein „Ein-Euro-Tag“ angeboten. An diesem Tag können alle Fahrgeschäfte zu einem Preis von einem Euro besucht werden.

Die Öffnungszeiten 2012

Montag-Donnerstag: 14 bis 22 Uhr
Freitag –Samstag: 14 bis 1 Uhr
Sonntag: 11 bis 22 Uhr

 

Hier finden Sie Angaben zu den wichtigsten Attraktionen, die beim Volksfest 2012 angeboten werden!

Das Volksfest Trier 2012

Beginn des Trierer Volksfestes 2012

Am heutigen Donnerstag beginnt in Trier das Volksfest 2012 im Messepark. Beinahe zwei Wochen lang, lädt die Veranstaltung vor allem Familien mit Kindern ein. Auch in diesem Jahr hat das Volksfest in Trier wieder einiges zu bieten. Vor allem der Familientag und das geplante Feuerwerk sollte man sich nicht entgehen lassen.

Heute startet in Trier das Volksfest 2012 im Messepark. Jedes Jahr lockt dieses Fest tausende Menschen auf das Gelände, die einfach Spaß haben möchten. Das Volksfest 2012 kann mit einigen Attraktionen begeistern und bietet wirklich Fahrspaß für die gesamte Familie. Insgesamt wird das Volksfest seine Tore vom 7. bis zum 18. Juni geöffnet haben. Oberbürgermeister Klaus Jensen wird die Veranstaltung heute um 14 Uhr eröffnen. In den kommenden zwölf Tagen danach, steht der Messepark ganz im Zeichen von Unterhaltung, Spaß und Spiel.

Einige Attraktionen beim Volksfest 2012

In diesem Jahr wird es einen neuen Formel 1 Booster geben. Dieses Fahrgeschäft macht seinem Namen alle Ehre. Der Formel 1 Booster ist 40 Meter hoch und bietet bis zu 16 Personen gleichzeitig in zwei unterschiedlichen Gondeln Platz. Die Fahrgäste werden auf eine Geschwindigkeit von fast 100 km/h beschleunigt. Dies ist sicherlich nichts für schwache Nerven.

Auch der Star Flyer wird zahlreiche Besucher auf dem Volksfest 2012 begeistern können. Er wirbelt seine Passagiere in einer Höhe von 50 Metern über den Messepark. Beim Action-Fahrgeschäft Take off dreht sich die Radscheibe zehn Mal pro Minute, während sich die Gondeln 26-mal entgegengesetzt drehen. Drehen sich Scheibe und Gondeln in dieselbe Richtung, dann ist die Beschleunigung etwa viermal so schnell wie im freien Fall. Neben diesen Attraktionen bietet das Volksfest 2012 natürlich noch einiges mehr. Aber dies sollten Sie selber herausfinden.

Das Volksfest 2012

Der Höhepunkt beim Volksfest 2012 in Trier könnte auch in diesem Jahr wieder das Feuerwerk am 9. Juni 2012 darstellen. An diesem Samstagabend werden wieder zahlreiche Leuchtfeuer über dem Messepark in Trier erstrahlen. Am Mittwoch, den 13. Juni 2012, wird es wieder den obligatorischen Familientag geben. An diesem Tag wirbt das Volksfest 2012 mit familienfreundlichen Preisen.
Am 18. Juni 2012 und damit am letzten Tag wird einen „Ein-Euro-Tag“ geben. Dann sind alle Fahrgeschäfte für einen Euro zu haben. Dies hat sich im vergangenen Jahr als gute Idee erwiesen.

Die Öffnungszeiten 2012

Montag-Donnerstag: 14 bis 22 Uhr
Freitag –Samstag: 14 bis 1 Uhr
Sonntag: 11 bis 22 Uhr