Notdienste, Notfallnummern und Ärztliche Notdienste in Trier

Notfallnummern und Ärztlicher Notdienst Trier

Die mit aktuell knapp 115.000 Einwohnern nach Mainz und Ludwigshafen drittgrößte Stadt des Bundeslandes Rheinland-Pfalz ist ein wichtiges medizinisches Oberzentrum sowohl für die Maximalversorgung als auch die spezialisierte ambulante Facharztversorgung für die umliegenden Landkreisen Trier-Saarburg, Bernkastel-Wittlich und Bitburg-Prüm sowie die benachbarten Verbandsgemeinden Römische Weinstraße, Ruwer, Konz und Trier-Land ein sogn. ärztlicher Notdienst. Zurzeit gibt es in Trier fünf städtische Krankenhäuser sowie eine private Augenklinik. Sämtliche städtische Krankenhäuser in Trier unterhalten auch ein umfangreiches Netz an Notdiensten und Einrichtungen für die Erste Hilfe und Notfallversorgung. Je nach genauem Wohnort in der Region Trier kann auch das Notfallzentrum des ca. 20 Kilometer entfernten Kreiskrankenhauses St. Franziskus in Saarburg in der Graf-Siegfried-Straße 115 in 54439 Saarburg die nächst gelegene Adresse sein.

(mehr …)