Der Trierer Weihnachtscircus 2012

Willkommen beim Trierer Weihnachtscircus 2012

Der Trierer Weihnachtscircus kommt auch in diesem Jahr wieder in die älteste Stadt Deutschlands. In diesem Jahr startet der Weihnachtscircus in Trier bereits zu seiner achten Auflage und die wird etwas ganz besonderes werden. Vom 18. bis zum 30. Dezember 2012 kommen wieder viele der besten Artisten der Welt in den Messepark in Trier. Aber nicht nur Artisten werden in diesem Jahr in Trier erwartet, sondern auch zahlreiche Dresseure, die wieder mit interessanten und teils furchterregenden Tieren für viel Aufsehen sorgen werden. Der Trierer Weihnachtscircus hat aber in diesem Jahr ein besonderes Highlight für alle Besucher mit im Gepäck: Aus Deutschland die Familie Casselly – Gewinner des internationalen Circus-Festivals von Monte Carlo 2012 –, die mit dem Goldenen Clown und drei weiteren Auszeichnungen für ihre einmaligen Dressurleistung, bei der Elefanten und Pferde in einer Manege vereint werden und als Höhepunkt eine Schleuderbrettdarbietung angeboten wird, bei der die Elefanten die Artisten präzise bis zum dreifachen Salto in die Luft katapultieren, in junger Vergangenheit prämiert worden ist.

Der Trierer Weihnachtscircus 2012 schafft es einmal mehr, internationale Künstler für sich zu gewinnen. Der Circus gehört sicherlich zu den größten Eventhighlights, die in diesem Jahr in der Stadt an der Mosel stattfinden.

Selbstverständlich erwartet die Besucher auch in diesem Jahr wieder eine reichhaltige Gastronomie in einem ganz besonderen, festlichen Ambiente. Ein festlicher Weihnachtsmarkt mit gemütlichen Sitzgelegenheiten, umgeben von unzähligen Weihnachtsbäumen, laden zum Verweilen im großen, beheizten Foyer-Zelt ein.

 

Circus Carl Busch in Trier

Vom 1. bis zum 9. September 2012 gastiert der bekannte Circus Carl Busch in Trier. In diversen Vorstellungen werden Clowns, Artisten und viele andere Künstler das Publikum in der ältesten Stadt Deutschlands prächtig unterhalten. Der Circus Carl Busch weist mittlerweile eine Tradition von über einem Jahrhundert auf. Er wurde bereits 1891 gegründet und überzeugt seitdem mit spannenden Live-Shows, die für jeden etwas zu bieten haben.

Die Vorstellungen des Circus Carl Busch

Die heißersehnte Premiere ist am Samstag, den 01.09. um 15:00 Uhr, danach findet noch eine Vorstellung um 20:00 Uhr statt. Am 02.09. finden Vorstellungen um 15:00 Uhr und 18:00 Uhr  statt, in der darauffolgenden Woche jeweils um 15:00 und 20:00 Uhr sowie am Schlusstag, Sonntag, dem 09.09. um 11:00 und 15:00 Uhr. Man sollte sich den Circus Carl Busch nicht entgehen lassen.

Die Ticketpreise liegen zwischen 15 und 38 Euro für Erwachsene und 10 und 30 Euro für Kinder. Der genaue Preis richtet sich nach der Kategorie der Sitzplätze.