Grundstücke in Trier sind heiß begehrt (Quelle: Bigstock-ID-37596022-by-kruwt)

Neubaugebiete in Trier

In Trier träumen viele davon, ein neues Eigenheim zu bauen. Doch die Preisspirale für Baugrundstücke macht auch in der Moselmetropole vor Neubaugebieten nicht halt, gleichzeitig wird das Angebot an erschlossenem Bauland immer knapper. Vor den Toren von Trier in ländlicher Umgebung hingegen sind für Bauwillige noch günstige Schnäppchen zu machen. Teuer wird es vor allem im Süden Triers und in den begehrten Höhenlagen.

Vor allem, wer sein Haus fix und fertig von Handwerkern bauen lässt ohne selbst mit Hand anzulegen, muss tief in die Tasche greifen. Die sogenannte „Muskelhypothek“ hilft dem handwerklich begabten Häuslebauer kräftig beim Sparen. Alleine schon, um durch einen möglichen Unfall weitere Kosten zu vermeiden, ist professionelle Schutzbekleidung, wie man sie zum Beispiel beim BFL Versand bestellen kann, für den aktiven Bauherrn ein absolutes Muss.