Studieren an der Uni Trier - Vorteile, Beweggründe, AussichtenWarum in Trier studieren?

Oft stellt sich nach dem Abitur für die Schulabgänger die Frage: Was soll ich studieren und vorallem wo? Unser Vorschlag: Schauen Sie sich doch einmal die Universität der ältesten Stadt Deutschlands etwas genauer an!

Die Uni Trier im Überblick

Doch was hat die Trierer Uni überhaupt zu bieten? Aktuell studieren über 14.000 Studenten in insgesamt 6 Fachbereichen mit mehr als 30 Fächern. Besonders beliebt sind dabei die Geistes-, Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften. Für nähere Informationen schauen Sie auch den Artikel zur Uni Trier.

Leben in Trier

Neben der Uni ansich ist natürlich auch das nähere Umfeld entscheidend für die Wahl des Studienplatzes. Neben zahlreichen Freizeitangeboten auf dem umliegenden Gelände der Campus Uni sorgen viele Vereine für das nötige Ausgleichangebot nach den Vorlesungen.

Die Trierer Innenstadt besticht durch ihre schönen Bauwerke aus der Antike und die Fußgängerzone mit zahlreichen Geschäften für jeden Geschmack.

Dank eines gut ausgebauten Verkehrsnetzes in und um Trier ist eine gute Anbindung von Stadt, Uni und Wohnung gewährleistet, die Studenten mit Studentenausweis für gewöhnlich nichts kostet.

Auch mit dem Trierer Nachtleben kann man leben: Neben einigen zentral gelegenen Diskotheken gibt es viele Cafes und Kneipen, in denen man schöne Abende verbringen kann.

Wohnen in Trier

Die Wohnungssuche zum Semesterbeginn gestaltet sich in Trier oft äußerst schwierig, da Wohnungen zu dieser Zeit äußerst gefragt sind. Wer die Möglichkeit hat, sollte sich entweder vorher, oder erst später, im laufenden Semester auf Wohnungssuche begeben. Die Wohnungen in Studentenwohnheimen oder in den Altbauten der Stadt sind auch für low-budget Studenten durchaus bezahlbar. Ein Blick in die örtliche Tageszeitung gibt mehr Aufschluss über Wohnungsangebote. Schauen Sie auch einmal in unserem Kleinanzeigenmarkt, ob eventuell ein Zimmer angeboten wird!

Kommentare (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine eMailadresse wird nicht veröffentlicht.