Motorradtreffen in Wellen 2014

Es ist wieder so weit, am Sonntag den 01. Mai 2016 findet wieder das mittlerweile zur Tradition gewordene Italotreffen der Motorrad-Szene in Wellen an der Mosel statt. Uli Ortmann eine der Mitveranstalter und Initiatoren sagt:

„Unser Stammtisch trifft sich jeden ersten Montag im Monat ab 20.00 Uhr in der Gaststätte Altes Brauhaus in der Bernhardstraße Trier aber einmal im Jahr laden wir alle Biker aus der Großregion zum Führstück nach Wellen ein.“

Das nächste Italo Frühstück ist am

Sonntag den 01. Mai 2016!

in D-54441 Wellen/Mosel (Feuerwehrhaus)

Eingeladen ist jeder mit Freude am Motorradsport, nicht nur italienischer Fabrikate.

Was mit einer enormen Leidenschaft von wenigen Männern begann, wurde über die Jahre zur  Tradition. Der Zweiradboom hat mittlerweile viele erfasst, und das Klischee immer ölverschmiert, weil man einen Italiener fährt, gilt heute nicht mehr so wie frührer. „Mittlerweile sind sie zuverlässiger“, sagt Uli. Diesen Vorurteilen entgegenzuarbeiten haben sich die Biker zum Grundsatz gemacht regelmässig zu treffen und Erfahrungen auszutauschen. An alle die jenigen, die leidenschaftlich gerne Motorrad fahren, die gerne den Fahrtwind im Gesicht oder auf dem Visier spüren, ist es am 1. Mai wieder so weit.

In den letzten Jahren hat sich das Treffen der Motorradfans in der Region Trier zu einem tollen Event entwickelt und läd Begeisterte zur Diskussion und zum Austausch über Bikes ein.

Der Erlös des Frühstücks geht an die Jugendfeuerwehr Wellen, die hier wieder unterstützt werden soll.

DSCF1884DSCF1859DSCF1870

 

 

 

 

Kette spannen und ölen, Motor starten und ab nach Wellen an der Mosel zum Feuerwehrhaus. Die Zufahrt wir deutlich ausgeschilert sein, oder einfach den Anderen hinterher.

 

Weitere Infos unter:

guzziuli (ät) googlemail.com oder 0049(0)1608213687
Landkarte ansehen (hier klicken)

 

 

Zur Zeit keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine eMailadresse wird nicht veröffentlicht.