Schon lange ist Shapewear nicht nur etwas für die Damenwelt, sondern auch Herren können durch den geschickten Einsatz dieser speziellen Unterwäsche das eine oder andere überflüssige Polster verdecken. Dabei gibt es heute schon eine große Auswahl an Shapewear für den modernen Mann und sicherlich muss sich niemand schämen, dass er diese verwendet. Sehr viel mehr dient die Shapewear für die perfekte Definition von Muskeln und bestimmten Regionen. Ganz nebenbei werden kleine Speckrollen oder überschüssige Pfunde verdeckt oder geschickt kaschiert.

Ein schöner Körper durch Formwäsche

Auch für Herren gibt es Shapewear in rauen Mengen. Besonders beliebt sind Unterhemden für Männer, die dafür sorgen das Muskeln und Co. perfekt in Szene gesetzt werden. Dabei bietet diese Shapewear für Männer noch mehr Vorteile, als einfach nur ein gutes Aussehen. Besonders beliebt ist der Hersteller Strammer Max, der schon seit vielen Jahren hochwertige Formwäsche für Männer in seinem Sortiment führt. Gerade die Unterhemden sind dabei sehr beliebt und sorgen dafür, dass die männlichen Körperkonturen betont werden und die Problemzonen perfekt kaschiert werden. Gerade die gute Kombination aus innovativem Design mit Hightech-Materialien und hervorragender Verarbeitung macht dieses Hemd zu etwas Besonderem.

Der Begleiter für jeden Tag

Das Hemd besitzt einen enganliegenden Schnitt. Weiterhin wird eine spezielle Zone verwendet, die den Kreislauf anregt und somit die Fettverbrennung in Gang bringt. Auch die Körperhaltung wird unterstützt und somit das gesamte Auftreten. Es kommen nur hochwertige Fasern und Garne zum Einsatz, die gerade durch ihre hohe Atmungsaktivität punkten. Sie wirken antibakteriell und sorgen somit nicht nur für einen angenehmen Tragekomfort, sondern auch für einen kühlenden Effekt. Durch die Shapewear für Männer wird man sich nicht nur besser fühlen, sondern auch attraktiver. Man schafft ein schlankes und straffes Aussehen und auch verschiedene Probleme mit langem Stehen oder Muskel- und Rückenschmerzen gehören der Vergangenheit an. Weiterhin entstehen keine unansehnlichen Wülste mehr unter der Kleidung.

Die große Auswahl an Formwäsche

Natürlich gibt es nicht nur Hemden bei der Shapewear für Männer, sondern auch andere Formwäsche. Ein weiterer Klassiker sind Shorts. Diese sind sehr anliegend und umschmeicheln den unteren Bereich perfekt. Dabei wird auch hier auf atmungsfähiges Material gesetzt, sowie eine perfekte Passform. Durch diese Passform wirken die Shorts leicht modellierend und eigenen sich gut für eng anliegende Jeans oder auch Bürokleidung. Weiterhin wird meist ein sehr weiches und angenehmes Baumwoll-Elasthan-Material verwendet, das den Körper sowohl vorne als auch hinten strafft und für eine bequeme Passform sorgt. Durch die Kombination mit anderer Shapewear ist es möglich, eine perfekte Silhouette zu schaffen.

Zur Zeit keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine eMailadresse wird nicht veröffentlicht.