Maria Himmelfahrt 2012: Park & Ride Service in Trier

Am kommenden Mittwoch, den 15. August 2012, ist in unseren Nachbarländern ein Feiertag. Aus diesem Grund werden in Trier viele Menschen aus Luxembourg, Belgien und Frankreich erwartet. Um lange Verkehrsstaus und überfüllte Parkhäuser zu verhindern, wird die Stadt Trier anlässlich von Maria Himmelfahrt einen Park & Ride Service anbieten. Hier erhalten Sie mehr Informationen zu diesem Thema.

Am Mittwoch, den 15. August 2012, ist in unseren Nachbarländern der gesetzliche Feiertag Maria Himmelfahrt. Die Menschen in Belgien, Luxembourg und Frankreich werden an diesem Tag nicht arbeiten müssen. Viele werden diesen Umstand sicherlich nutzen, um, wie auch schon in den letzten Jahren, einen Abstecher nach Trier zu machen. Die Erfahrung aus den letzten Jahren hat gezeigt, dass man dann in Trier mit langen Staus und überfüllten Parkhäusern rechnen muss. Um dies in diesem Jahr zu verhindern, wird die Stadt Trier einen kostenlosen Park & Ride Service an der Fachhochschule Trier anbieten. Ab 9.50 Uhr werden von der Fachhochschule Busse im Zehn-Minuten-Takt in die Trierer Innenstadt fahren. Haltestellen befinden sich unter anderem auf dem Nikolaus-Koch-Platz und in der Treviris-Passage. Die letzte Fahrt zurück zum Park & Ride Parkplatz startet am kommenden Mittwoch um 19.17 Uhr vom Nikolaus-Koch-Platz. Vor allem für die Besucher aus Luxembourg und Belgien lohnt sich dieses Angebot, da sie direkt von der A64 abfahren können. Auf diese Weise müssen sie überhaupt nicht mit dem Auto in die Trierer Innenstadt. Besucher werden gebeten, den Park & Ride Service, sollte dies möglich sein, zu nutzen.

Trier.com wünscht allen Besuchern an Maria Himmelfahrt 2012 einen schönen Aufenthalt in Trier.

Zur Zeit keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine eMailadresse wird nicht veröffentlicht.