KJU Gala1 (Photo by Willy Speicher)

KJU Gala (Photo by Willy Speicher)

250 KJU-Mitglieder und Gäste haben im Becker’s XO im Posthof Trier das 50-jährige Bestehen des Kreises Junger Unternehmer Trier gefeiert. Der KJU-Vorsitzende Christian Heuschreiber begrüßte die Festgäste unter anderem aus der Mitgliedschaft, den befreundeten Kreisen und der Wirtschaft in der Region. Auch die Landesvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Rheinland-Pfalz, Maren Bott, die zusammen mit dem gesamten Landesvorstand an der Gala teilnahm, richtete sich mit ihrem Grußwort direkt an die KJU-Mitglieder. Sie forderte dazu auf, sich weiter für die Belange der jungen Wirtschaft einzusetzen.

Im wunderschön in Szene gesetzten Posthof stand der Abend  unter dem Motto „50-Jahr-Revue“.  Einen Rückblick auf die vergangenen 50 Jahre gab es aber nicht in Form endloser Reden, sondern musikalisch und tänzerisch. Nadine Eisenhardt & Michael Ophelders mit Band sorgten für Stimmung mit Number-One-Hits aus den 60er-, 70er- und 80er-Jahren. Dazu setzte Reveriano Camil mit dem Tanztheater-Ensemble Trier die tänzerischen Akzente bis in die 90er-Jahre hinein und animierte  die Gäste zum Mitmachen.

KJUGala 2 (Photo by Willy Speicher)

KJU Gala (Photo by Willy Speicher)

So ist es dem Kreis Junger Unternehmer gelungen, nach der offiziellen Feier im Januar – bei der neben vielen Ehrengästen auch die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer zu Gast war – das „goldene Jubiläum“ mit einem stimmungsvollen Abend zu feiern.

Fotos: Willy Speicher

 

Zur Zeit keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine eMailadresse wird nicht veröffentlicht.