Ungewöhnliche Werbung auf Müllautos in Trier

Auf 33 Müllautos in Trier ist momentan ungewöhnliche Werbung für die Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 zu sehen. Die orangen Riesen tragen anlässlich dieses Großereignisses Zeichnungen des Karikaturisten Johannes Kolz und werben damit für die Heilig-Rock-Wallfahrt 2012.

Die Organisatoren der Heilig-Rock-Wallfahrt in Trier haben sich für die Werbung eine ganz besondere Idee einfallen lassen und die orangen Müllautos der Trierer Müllabfuhr mit Zeichnungen des Karikaturisten Johannes Kolz beklebt. Diese sollen für die Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 werben. Diese Art der Werbung ist ebenso ungewöhnlich wie effektiv. Schließlich muss die Müllabfuhr jeden Tag mit ihren auffälligen orangen Müllautos ausrücken und gegen den Müll in den Trierer Straßen kämpfen. Die Organisatoren der Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 begrüßen zudem die enge Zusammenarbeit des Zweckverbands Abfallwirtschaft in der Region Trier (ART), da auch dieser bei der Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 eine entscheidende Rolle spielen wird. Zwar werden sich die Pilger bemühen, umweltfreundlich mit ihrem Müll umzugehen. Dennoch ist es sehr wahrscheinlich, dass die erwarteten 500.000 Pilger für ordentlichen Müll sorgen werden. Damit wird auch die Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 ein Großeinsatz für den Zweckverband ART.
Nicht zuletzt sorgen die Karikaturen auf den Müllautos auch für mehr Heiterkeit auf den Trierer Straßen. Insgesamt kann man sicherlich von gelungenen Werbemaßnahmen reden.

Zur Zeit keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine eMailadresse wird nicht veröffentlicht.