Abwechslungsreicher kann ein Programm kaum sein: das Unterhaltungs- und Informationsangebot der Arena Trier ist ein wirklich buntes und dürfte wohl jeden Geschmack treffen. Den Anfang machte in diesem Jahr das Russische Staatsballet, das mit „Schwanensee – Das Original“ am 14.01.2014 die Zuschauer verzauberte. Am 18.01. und 19.01.2014 findet der 7. Autosalon mit über 30 Ausstellern statt. Autofans und solche, die es werden wollen, können sich hier bei den großen Herstellern informieren.

Musikalisches Programm

Auch Oldtimer sollten auf keiner Messe fehlen.

Auch Oldtimer sollten auf keiner Messe fehlen.

Wem das Dröhnen der Motoren zu laut ist, der findet vielleicht Gefallen an der Veranstaltung André Rieu, der gemeinsam mit dem Johann-Strauß-Orchester am 24.01.2014 die Halle der Arena Trier mit seinem bezaubernden Geigenspiel erfüllt. Neben dem erfolgreichen Geiger finden weitere musikalische Highlights wie die aktuelle Tour von Andrea Berg (07.03.2014), die Kastelruther Spatzen, Ina Müller (09.03.2014) oder aber auch die Musikparade 2014 (16.03.2014) statt. Udo Jürgens und Reinhard Mey geben sich 2014 ebenfalls in der Arena Trier die Ehre. Highlight für alle Abba-Fans ist sicher „A Tribute to ABBA – THE SHOW“ am 08.02.2014, die 40 Jahre nach dem Grand-Prix-Sieg der Gruppe deren größte Hits präsentiert.

Comedy Programm

Comedy-Programme wie „Nuhr ein Traum“ von Dieter Nuhr (25.01.2014), das aktuelle Programm von Mario Barth (13.02.-14.02.2014), Martin Rütter oder auch die neue Show von Kaya Yanar (21.02.2014) lassen das Herz des humoristisch Interessierten höher schlagen. Die Live-Show von „Verstehen Sie Spaß“ mit Guido Cantz findet bereits zum wiederholten Male in den Hallen der Arena statt.

Weiteres Programm

Aber auch Show-Highlights wie „Riverdance – Das Original“, „Africa, Africa“ (30.01.-02.02.2014) oder „Shadowland“ (07.02.2014), eine faszinierende Neuinszenierung des Schattenspiels bieten Faszinierendes für Auge und Ohr.

Abgerundet wird das umfangreiche und bunte Angebot der Arena Trier von diversen Sportveranstaltungen wie beispielsweise TBB Trier – Eisbären Bremerhaven (26.01.2014), DJK/MJC Trier – VfL Oldenburg (09.02.2014) oder TBB Trier – ALBA BERLIN (25.04.2014).

Das gesamte Programm der Arena Trier ist abrufbar unter www.arena-trier.de. Karten können direkt online oder telefonisch unter 0651 / 46 290 – 103 sowie per E-Mail an tickets@arena-trier.de bestellt werden.

Zur Zeit keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine eMailadresse wird nicht veröffentlicht.