trier.com News

„Trier erkunden“ #5: Bar- und Kneipentour Trier

Bar- und Kneipentour in der ältesten Stadt Deutschlands Dauer: Einen Abend und eine Nacht. Schwierigkeitsgrad: Nichts für Style-verwöhnte Berliner Club-Gänger 😉 Distanz 4 km (Ohne Toilettengänge) ca 50 Minuten Fußweg

Trier und die Schuhe

Trier – die bedeutenste Stadt im Römischen reich, neben Rom selber. Denn hier stehen gewaltige römische Bauwerke wie die Kaiserthermen, die Römerbrücke oder die Porta Nigra. Augusta Treverorum, so nannte man die älteste Stadt Deutschlands zu Zeiten Kaiser Konstantins, war sogar zeitweise die Hauptstadt der Römer. Doch die Stadt hat auch für all jene etwas […]

Die Judengasse – Triers dunkle Vergangenheit

Die jüdische Gemeinde von Trier erlebte im Mittelalter glanzvolle Epochen und unvorstellbar grausame Zeiten. Die Geschichte der jüdischen Gemeinde von Trier ist so beeindruckend, dass die Universität Trier inzwischen ein weltweit einmaliges Institut vorweisen kann: das „Arye-Maimon-Institut für die Geschichte der Juden“. Es beschäftigt sich ausschließlich mit der Entwicklung und Verfolgung der mitteleuropäischen jüdischen Gemeinden […]

Der Hochmoselübergang und die Hochmoselbrücke

Der Hochmoselübergang Eines der bedeutensten Verkehrsprojekte in der deutschen Geschichte Unter der Bezeichnung Hochmoselübergang versteht man die vierspurige Neubaustrecke der B 50 zwischen dem Autobahnkreuz Wittlich und der A61 bei Rheinböllen.

„Trier erkunden“ Tour #4: Der Moselsteig

Der Moselsteig ist Deutschlands schönster Fernwanderweg 2016 – ein guter Grund, sich mit dem Steig etwas genauer auseinanderzusetzen und dann aufzubrechen nach Rheinland-Pfalz, um selbst zu erkunden, was den Reiz des Moselsteigs ausmacht. Dauer: Tagestouren (Insgesamt bei guter Kondition 1-2 Monate) Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll bis schwierig Distanz zwischen 11 und 24 km

Alle News